03.02.2016

GOLDBECK übernimmt Mehrheit der OPG Center-Parking GmbH

Marktführer im Parkhausbau erweitert Geschäftsfeld Betrieb

Das Bielefelder Industriebauunternehmen GOLDBECK kauft Anteile der OPG Center-Parking GmbH. Mit 75 Prozent ist GOLDBECK damit Mehrheitsgesellschafter des Parkhausbetreibers. Verkäuferin ist die Multi Corporation. 25 Prozent des Unternehmens bleiben im Besitz der Stadt Osnabrück. Mit dem Kauf will GOLDBECK den Unternehmensbereich Parkraumbewirtschaftung stärken.

Hier erfahren Sie mehr über die OPG

Weitere Nachrichten

Alle Nachrichten

GOLDBECK erhält Facility-Management-Portfolioauftrag von der Hermes Gruppe

Goldbeck Gebäudemanagement und Hermes haben einen umfangreichen Dienstleistungsvertrag abgeschlossen. Übernommen wird die Instandhaltung der Versorgungs- und Elektrotechnik von Hermes Logistikcentern deutschlandweit

Wilo und GOLDBECK intensivieren Zusammenarbeit

Wilo und Goldbeck besiegeln mit der Unterzeichnung eines Partnerschaftsabkommens auf dem Wilopark in Dortmund die künftige intensivierte Zusammenarbeit.

Mehr Platz für Erfolg

In neun Monaten: Goldbeck Rhomberg baut neuen Produktionsstandort für die HTW Holding in Nüziders.

Weitere Themen

bau|zeit F/S 2021

Neben vielen spannenden Einblicken in die GOLDBECK-Welt geht es hier z. B. um New Work, unser erstes Wohngebäudeprojekt in Nordhausen und darum, was Nachhaltigkeit für uns bedeutet.

Das Unternehmen

Geschäftsbericht 2018/19