Unternehmensführung

Leistungsbereitschaft, Verantwortung und Menschlichkeit

Das elementierte Bauen mit System ist die Basis unseres Erfolges. Wir zeigen außergewöhnliche Kompetenz von der Planung bis zur Schlüsselübergabe und Inbetriebnahme. Der von unseren Kunden gewünschte Nutzen ist dabei unser Maßstab. Bei geforderter Qualität stehen Wirtschaftlichkeit, Schnelligkeit und Energieeffizienz im Vordergrund. Die eigene industrielle Fertigung wesentlicher Bauteile ist unbedingter Bestandteil unserer Strategie. Durch permanente Innovation wollen wir dem Markt voraus sein. Durch regional agierende Niederlassungen überall in Österreich und in der deutschsprachigen Schweiz bieten wir unsere Produkte und Dienstleistungen an. Jede Niederlassung arbeitet selbständig wie ein eigenes Unternehmen – direkt vor Ort mit dem Kunden. Unsere finanzielle Solidität bietet einen stabilen Rahmen für Wachstum und Sicherheit für unsere Mitarbeiter und Geschäftspartner. Unsere Leitwerte sind Leistungsbereitschaft, Verantwortung und Menschlichkeit.

„Ein erfolgreiches Bauprojekt erfordert immer das perfekte Zusammenspiel von Prozessen, Produkten und vor allem Menschen. Deshalb legen wir im Interesse unserer Kunden gleichermaßen großen Wert auf alle drei Bereiche.“
Walter-Heinz Rhomberg | Beiratsvorsitzender Rhomberg Holding GmbH

Weitere Themen

bau l zeit F/S 2017

Das Thema dieser Ausgabe ist "Vielfalt". Spannende Artikel beschreiben wie "vielfältig" unsere Welt ist.

bau l zeit H/W 2017

Jeder hat sie, jeder braucht sie, mancher wechselt sie ständig: Beziehungen. Wir geben mithilfe von Neandertalern und Meerschweinchen, Hormonen, Gruppendynamik und sozialer Ansteckung interessante Einblicke in unser Leitthema.

bau l zeit H/W 2016

Unser neues bau l zeit Magazin ist erschienen. Dieses mal steht alles unter dem Titelthema "Wahrnehmung"

Neuer Titel, neuer Stil: Relaunch für das GOLDBECK-Kundenmagazin

Das Goldbeck-Kundenmagazin hat sich weiterentwickelt: Aus dem „GOLDBECKmagazin“, das dem Unternehmen bereits seit 25 Jahren als Informationsmedium für seine Kunden diente, wurde jetzt die „bauzeit“.